Die Dorfgemeinschaft

auf der Elbinsel Krautsand

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde nach kurzer Planung, viel Eigenleistung, mit Spendengeldern, mit dem Geld der Kirchengemeinde Krautsand, der Gemeinde Drochtersen und des DGH-Vereins 1999 eröffnet. Das Haus bietet Platz für über 80 Personen im Obergeschoss und verfügt über eine große Küche mit ausreichend Geschirr, eine überdachte Terrasse, einen Spielplatz, hochwertigen Möbeln und einer Surround-Musikanlage. Im Untergeschoss sind eine kleine Sauna und die beiden Jugendräume untergebracht. Die Räume im Obergeschoss werden für private Feiern, Veranstaltungen und Seminare vermietet.

Preise:
Mitglieder – 75 €
Nichtmitglieder – 200 €

Also schnell Mitglied werden und im DGH feiern! Mitgliedsbeitrag ab 1,50 € im Monat.
Infos und Terminvereinbarungen bekommen Sie von Frau Kolkhorst : Tel.: 04143-911550

Hier können Sie den Aufnahmeantrag herunterladen. Einfach ausdrucken, ausfüllen und abschicken an:

DGH-Verein Krautsand
Elbinsel Krautsand 72
21706 Drochtersen

Unter folgendem Link finden Sie eine Foto-Story bei YouTube vom Erntedankfest 2009. Zum dörflichen Leben gehört eine aktive Kirchengemeinde, der Männergesang-Verein Wohlfahrt (Übungsabende montags 20.00 Uhr im DGH).

Anfragen und Buchungen bearbeitet Rudolf Wolter
Tel.: 04143-6023 oder 0151-21531242
E-Mail: rudolfwolter@ewe.net

Der Jahresbeitrag beträgt nur 13,- € für passive und aktive Mitglieder. Als Anregung finden Sie hier ein Kurzvideo des Gesang-Vereins bei YouTube.

Zu unserer Dorfgemeinschaft gehört ebenfalls die Hafengemeinschaft, die jedes Jahr den großen Hafenball mit dem original Krautsander Kusswalzer ausrichtet. Hier finden Sie den Aufnahmeantrag für die Hafengemeinschaft.

Desweiteren gibt es den Osterfeuerfreundeskreis, der Krautsander Race-Club, der die Weltmeisterschaft der Rasenmähertrecker ausrichtet, die Landfrauenvereinigung und der Inselclub für unsere Rentner.

Bankverbindung

DGH Verein Krautsand e.v.
Volksbank Kehdingen
IBAN: DE64200697867321389600
BIC :GENODEF1DRO

Ein kleiner Einblick in das Dorfgemein-schaftshaus

​Wenn man sich viel Mühe macht, kann das DGH auch festlich aussehen.​

Inselrat Krautsand

Nach vielen nervigen Flohmärkten, zugeparkten Straßen, der neuen breiten Deichüberfahrt, der vielen Wohnmobilisten, die ungeordnet auf dem alten Bolzplatz in Strandnähe parkten und einem Gerücht, dass ein Investor ein Bürogebäude im Ort auf einer 9m hohen Wurt plant, gründeten Krautsander Bürger den Inselrat (Wir sind das Dorf), der sich zu aktuellen Anlässen im Krutsander trifft und über anstehende Themen diskutiert. Danach einigt man sich auf eine gemeinsame Position und teilt diese der Gemeinde Drochtersen mit. Der Inselrat hat einen Sprecher: Herrn Jonas Kötz.